Mittwoch, 8. August 2012

Endlösung gegen frizziges und glanzloses Haar

Hallo Ihr Lieben,

durch Zufall habe ich ein Produkt gefunden, das endlich mal ein wenig Struktur und Glanz in mein naturgelocktes stumpfes Haupthaar zaubert:
Aloe Vera Gel

Ich weiß es ist eigentlich ein Hautpflegeprodukt aber das war mir egal.

Das Hauptproblem (wortwörtlich) war anscheinend fehlende Feuchtigkeit, die man mit täglichem Styling mit alkoholhaltigen Produkten verursacht. Meine Recherchen haben mich daher zu Aloe Vera geführt. Und als ich neulich beim Discounter (L***) davor stand, dachte ich mir, nimmste mal mit :)

Funktioniert!

Preis? Ich glaube es waren 2-3 Euro..

Ein erbsengroßer Klecks bei mittellangem Haar genügt. Nur in die Längen, die frizzen, einarbeiten.
Bevorzugt lufttrocknen oder mit dem Diffusor lauwarm föhnen. Und tadaaa Glanz und Struktur! Ick freu mir! :D
So kenne ich meine Haare gar nicht; sie werden griffig und locker. Sogar meinem Männe ist aufgefallen, daß "irgendwas an meinem Haar" anders und schöner ist :D

Man was hab ich nicht alles ausprobiert.. Öle, Konzentrate, Kuren, Curly-Hair Methode und und und. Sogar das verhaßte Silikon durfte mal dran. Leider komplett ohne Erfolg! Ich bin so froh auf dieses Gel gestoßen zu sein. Mein heiliger Haar-Gral :D

LG
Lizzy
PS: ich hoffe es ist im Standardsortiment. Bei den Discountern weiß ich es nie so genau..