Donnerstag, 28. April 2011

Favorit: Haarspülung Alverde Traube Avocado

Hallo ihr Hübschen,

heute mußte ich meine Lieblingsspülung nachkaufen und dachte mir, ich stelle sie euch gleich vor.
Die Alverde Repairspülung Traube-Avocade für strapaziertes und brüchiges Haar.
Das ist die bisher einzige Spülung, die bei mir Wunder in Sachen Geschmeidigkeit und Kämmbarkeit vollbringt.

Ich habe trockene spröde Naturlocken und schon sehr viele Repairspülungen ausprobiert. Auch im Bereich konventioneller Kosmetik fand ich einfach keine Lösung; die Haare waren auch nach der Wäsche schwer bis kaum kämmbar.
Doch mit dieser Spülung, die obendrein auch noch silikonfrei ist, bin ich rundum zufrieden.
Meine teilweise toupierten  Zottel lassen sich wieder brav durchkämmen. Ein Wunder! :)

Der Duft ist sehr angenehm und kein typischer NK-Mief. Dezent bleibt er im Hintergrund und verschwindet auch schon nach einigen Stunden.
Die Repairspülung beinhaltet 200ml und kostet 2,25 Euro. Und ist vegan.
Ich werde sie immer wieder nachkaufen.
LG
Lizzy

Samstag, 23. April 2011

Review: KIKO Long Lasting Colour Lip Marker

Hallo ihr Lieben,
ist das nicht ein schönes Wetter da draussen? *schwärm*
Bei dem tollen Sonnenlicht hab ich mir gedacht swatche ich euch meine neueste Lippen-Errungenschaft.


Der Lip Marker  in der Farbe 03 ist ein wunderwunderschöner beerig-pflaumiger Ton.  Habe mich sofort im Laden in ihn verliebt.

Der Stift kommt mit 2,5 g Inhalt daher und soll 12 Monate haltbar sein. Er kostet im KIKO Laden regulär 6,90€. An dem Tag waren sie aber im Angebot so um die 4 Euro. Vlt gilt das Angebot aber auch noch länger..
naggisch

Kiko Lip Marker Nr. 03

Leider ist der Farbauftrag ein wenig problematisch, da die Farbe beim Ausmalen ungleichmäßig wird. Und es entstehen aus mir unerklärlichen Gründen Krümel. Sieht man am Lippenbild. Das gibt Punktabzug.
Nun zur Haltbarkeit dieses Long Lasting Lip Markers. Ich habe ihn vorm Einkaufen aufgetragen und jetzt nach 2h sieht man wieder nichts mehr. Dabei habe ich nichts gegessen, nur Wasser getrunken.
Naja von einem langhaftenden Lippenstift verspreche ich mir deutlich mehr.

Fazit: Tolle Farben, miese Haltbarkeit, fleckiger Farbauftrag. Ich werde ihn mir definitiv nicht nachkaufen.
Habt ihr diesen Lip Marker auch? Sind andere Nuancen haltbarer?

Ich wünsche euch angenehme Feiertage und frohe Ostern!
Lizzy

Donnerstag, 21. April 2011

Gewinnspiel bei Mascara & Co

Hallo Ihr Lieben,
die liebe Vany hat ein Gewinnspiel, bei dem man schööne MAC LE-Stücke gewinnen kann.
Schaut mal bei ihr vorbei:
http://vanysbeauty.blogspot.com/p/gewinnspiel.html



LG und einen wunderschönen Abend wünscht Euch
Lizzy

Dienstag, 19. April 2011

SCHNÄPPCHEN !! GHD Styler Gold Edition

Hallo ihr Lieben,


ENDLICH  hab ich auch einen!! Oh mein Gott! Ich kanns noch nicht fassen! 
Dieses Glätteisen war schon immer ein Traum, für den ich aber nicht bereit war 195 Euros hinzublättern. 


So fiel ich fast aus den Schuhen als ich zufällig bei einem Friseurgeschäft in der Vitrine das Angebot sah:
Bringen Sie ihr altes Glätteisen/Lockenstab mit, und Sie bekommen den GHD für 40 Euro günstiger!
Nicht lange gefackelt und schon mal einen für den nächsten Tag reserviert, konnte ich ihn heute abholen.


Ein originaler GHD Classic Styler Gold Edition für 155 Euro. Bin auf Wolke 7!




RYF heißt die Friseurkette. Bei uns in Mülheim/Ruhr haben sie noch einige da. Vielleicht gibt es diese Aktion auch in Eurer Nähe. Es lohnt sich auf jeden Fall mal nachzuhaken.


Das Leben ist schön! :)

DIY: Lippen Peeling à la Lush Lip Scrub :)

Hallo ihr Lieben,
zur Zeit geistert in den Blogs wieder Ansteckungsgefahr: Der Lush Bubble Gum Lip Scrub macht (fast) alle verrückt. ;)


Grund genug für mich was eigenes zusammenzumischen und meine Erfahrung mitzuteilen:
Was hab ich getan??


Meine allerliebste Lippenpflege (Alverde Lippenbalsam)  hergenommen, 


die zur Hälfte schon aufgebraucht ist: 

Da stecken Öle drin, die die Lippenhaut wunderbar zart und geschmeidig machen wie keine andere von mir getestete Lippen-Pflege. Nun kommt bissi Zucker hinein.

Das hier ist definitiv ZU VIEL! Die Hälfte hätte schon gereicht..

Und dann mit dem Löffelstiel gut umgerührt

Ab auf die Lippen und sanft massieren. Dann die Masse vorsichtig abwischen.
Über das Ergebnis kann ich nicht meckern. Keine Schüppchen sichtbar/fühlbar.

Nun eine Pflege drüber und die Lippenhaut ist wunderbar versorgt.

Es hat mich schon die ganze Zeit genervt, daß der Lippenbalsam in einem Döschen daherkam.
Fand es immer unhygienisch mit dem Finger darin rumzudötschen. 
Aber jetzt hat sich das Döschen doch gelohnt :)

Warum viel Geld ausgeben, wenn man die gleiche Wirkung auch viel günstiger haben kann? 
Was meint ihr dazu? Mögt ihr DIY  Produkte auch so sehr?

Freitag, 15. April 2011

LOTD: bronzefarbener Tag

Heute morgen war mir irgendwie nach Bronze. Ja ich weiß, ist so gar keine Frühlingsfarbe aber egal, ich hatte Lust drauf. Also kombinierte ich mein heißgeliebtes Pilgrim Schmuckstück mit einer passenden Lippenfarbe.


Diese besteht aus einer Mischung aus den beiden Lippies:

links: Rival de Loop Nr.10 (stark goldig) 
rechts: Basic Nr.18 (leicht schimmriger bräunlicher Nudeton)



oben Rival de Loop Nr. 10
unten Basic Nr. 18

Erst Basic, dann Rival de Loop aufgetragen und mit einem Lippenpinsel eingearbeitet.

Ich lieebe die cremige Textur der Basic Lippenstifte! (Von Ökotest mit sehr gut bewertet, also mußte ich sie testen und bin dran hängengeblieben :) 
Ich muß gestehen, daß ich 4-5 Farben davon besitze. Aber bei dem Preis kann man sich das auch erlauben *grins*.
Die Lippenstifte kosten 2,95. Man bekommt sie bei Schlecker. 

Habt ihr auch welche? Wie findet ihr sie?


(LOTD: Look of the Day :))

Review: P2 All Day Matt Cover Cream

Hallo ihr Lieben,
heute geht es um folgenden Drogerie-Concealer in der hellsten Farbe 010 Gorgeous Beige 








Bin ein helles Häutchen und greife bei Teintprodukten automatisch zur hellsten Nuance. Dieser paßt farblich ganz gut zu meiner Hautfarbe. Da das Produkt ein mattes Finish verspricht, hab ich ihn mal mitgenommen.
Der Stift hat am Ende einen Knopf mit Clickmechanismus, was die Masse auf den Pinsel presst. Praktisch.


Preis? Hmmm da ich den Stift schon ne Weile teste, weiß ich es nicht mehr so genau. Aber um die 2 Euro würde ich schätzen.



An sich eine schöne Farbe mit einer cremigen, einigermaßen deckenden und nicht ganz flüssigen Textur.
Und jetzt kommt der Haken: Wenn man nicht sorgfältig arbeitet wird er fleckig und scheckig. 
Man muß den Concealer aufstreichen, sanft einklopfen, vlt sogar mehrere Schichten einarbeiten und zum Schluß mit Puder fixieren. Mühsam wenn man morgens nur wenig Zeit hat..
Ganz gleichmäßig wird das Ergebnis m.E. nicht, aber es ist akzeptabel. Leider kriecht er nach einigen Stunden in kleine Fältchen..


Hier mal Vergleichsbilder. NICHT erschrecken! :)
Ohne Concealer


Nach 3 Schichten + Mattierungspuder (hier Benefit Get Even 01)
Ganz Ehrlich? Zufrieden bin ich mit dem Ergebnis nicht. Drei Schichten!! Hallo?? Ich hätte vlt noch 4-5 draufpacken sollen aber das wäre wirklich zuviel Aufwand für die morgendliche Routine und daher unrealistisch.


Fazit: Günstiges Produkt mit einer schönen hellen Farbe, die aber Aufmerksamkeit und Zeit erfordert um ein einigermaßen akzeptables Ergebnis erzielen zu können. 
Nachkaufen werde ich mir den Concealer aber nicht. Dafür bin ich zu ungeduldig :D

Donnerstag, 14. April 2011

Meine Cream-Blushes

Hallo,


heute möchte ich Euch meine kleine bescheidene Cream-Blush-Sammlung vorstellen. :o)
Es handelt sich dabei um reine Drogerieprodukte:


Diese Produkte habe ich bei dm erstanden. Leider habe ich keine Kassenzettel mehr, weil es einige Zeit her ist. Aber ich meine folgendes bezahlt zu haben:


Alverde (Menge steht leider nicht auf dem Döschen) ca 2-3 Euro
Manhattan (7g) ca 7 Euro
Maybelline (7,5g) um die 9 Euro 



Die Haltbarkeit ist verschieden. Der von Alverde löst sich leider schon nach einigen Stunden in Luft auf, während Manhattan und Maybelline tatsächlich bis zum Abend durchhalten.


Ich mag sie aber alle! Besonders Maybelline fühlt sich wunderbar geschmeidig an.Werde mir auf jeden Fall noch die anderen Farben anschauen :)



Habt ihr diese Blushes auch? Wie findet ihr sie? 

Sonntag, 3. April 2011

Entpfehlung: Alterra Handcreme Granatapfel

Hallo,
ich habe sehr trockene Hände und bin schon seit Ewigkeiten auf der Suche nach der perfekten Handpflege.
Was haben wir hier:



Geruch: Nun ja, NK halt, ne? Ist aber nicht so schlimm und riecht sogar ein wenig fruchtig.
Da ich berufsbedingt ständig am PC sitze, muß eine Handcreme schnell einziehen. Diese tut es jedenfalls nicht und dementsprechend glänzt nun auch meine Tastatur. Ich hatte bessere.


Pflegewirkung: Keine Ahnung warum aber ich muß spätestens alle 2 Stunden nachcremen. Die Pflegewirkung ist bei mir kaum vorhanden. Als ob der Fettfilm auf der Haut sitzt und darauf wartet abgenutzt zu werden.


Fazit: Alterra Produkte mag ich zwar sehr gerne aber diese Handcreme werde ich nicht nachkaufen.
Benutze die Creme nur noch wenn ich unterwegs bin und keine empfindlichen Dinge anfassen muß. Bin froh wenn sie aufgebraucht ist. 


LG
Lizzy

Review: Naturé Pflegende Naturkosmetik

Hallo,


man ist ja ewig auf der Suche nach der perfekten Pflege. So erwachte meine Experimentierfreude wieder zu neuem Leben als ich bei Schlecker diese beiden NK-Cremes sah. Für jeweils 3,29 konnte ich es ja mal versuchen. Bei meiner trockenen empfindlichen Gesichtshaut klangen Arganöl und Reis-Extrakt schon recht gut.  






Die Cremes pflegen wirklich gut und spenden Feuchtigkeit. Meine Haut spannt nicht, rötet sich nicht und fühlt sich überhaupt weich und gut gepflegt an. Man glänzt nach dem Auftrag auch nicht so stark wie nach Gebrauch vergleichbarer Produkte für diesen Hauttyp.


Jetzt kommt das große ABER:
Naturkosmetik-Nutzer wissen es ja bereits: Durch die fehlenden Parfüm-Zusätze riechen NK-Produkte nicht so dolle. Daran haben wir uns ja teilweise schon gewöhnt. Aber diese Creme toppt geruchstechnisch an Widerlichkeit wirklich alles was ich im NK-Bereich schon probiert hab. Ich trau mich jedenfalls nicht Kuschelattacken zu starten :D
Wer mit dem Geruch leben kann, und trockene spannende Haut hat, dem kann ich diese Pflegeserie guten Gewissens ans Herz legen. 
Für empfindliche Näschen hingegen ist sie definitiv nichts!


LG
Lizzy 

Review: Astor Perfect Stay Lip Tint

Hallo,


bei meinem letzten Rossmann Besuch konnte ich nicht widerstehen und habe diese beiden Liptints mitgenommen.  Dieser Lip Marker verspricht langen Halt und ist sogar unter die Glamour Favoriten gewählt worden. Kostet so um die 8 Euro; hab den Kassenzettel leider nicht mehr. Und da es an dem Tag auf Astor Produkte 25%  gab hab ich nicht lange überlegt und 2 Nuancen erstanden:
Links: 300 Nude Sweetness
Rechs: 203 Hot Passion


Lippenstifte in der Form mag ich. Sie sind supereinfach im Auftrag weil man keinen präzisen Lipliner in passender Farbe suchen muss. Allerdings haben sie auch einen Nachteil: sie kriechen in evtl vorhandene Lippenfältchen. Das sieht man am Hot Passion sehr gut: es läuft in dünnen Linien einfach davon. Ok man könne das mit einem farblosen Lipliner verhindern..

300 Nude Sweetness


203 Hot Passion


Die Haltbarkeit ist abhängig von der Nuance. Wo der hautfarbene vlt grad mal 3h durchhielt, schaffte der rote locker 6 Stunden. Man bekommt die Farbe danach aber auch wirklich nur mit Augenmakeup-Entferner runter.


Die Stiftspitze ist leicht kratzig oder ich bin zu empfindlich. Den Geruch kann man tatsächlich mit dem der handelsüblichen Textmarker vergleichen. Die Konsistenz ist flüssig und beim Auftrag leicht kühlend. Trocknet dann aber auch schnell. Wenn die Farbe angetrocknet ist, kann man sehr gut schichten um zu intensivieren.


Am anderen Ende befindet sich unübersehbar ein Pflegestift. Naja, toll pflegt er jedenfalls nicht. Jedenfalls nicht besser als ein Labellostift. Leider ist das Ende bei beiden beim Auftrag abgebrochen und schmilzt bei Wärme (war in meiner Handtasche, nicht in der Hosentasche!).
Wenn man ihn wirklich verwenden will, darf man nicht so dolle drücken. 


Blöd ist, daß die Pflege-Spitze nicht eindrehbar ist. Ärgerlich also wenn er abbricht und man dann einen Klumpen in der Hand hat.


Fazit: Wenn langhaftend, dann dieser. Er trocknet nicht so sehr aus wie manch andere Marke und bei der Farbauswahl wird denke ich jeder was für sich finden. Daumen hoch. 


Habt ihr den schon? Wie findet ihr ihn?


Liebe Grüße
Lizzy